• Nicaragua

    Nicaragua

    Dein Surfcamp in Zentralamerika!

Nicaragua

Surfcamp

7 Tage surfen in Nicaragua ab 280€

 

  • Surfcamp

    Surfcamp

    Das Camp liegt auf dem Gipfel eines Berges, sodass Du einen atemberaubenden Blick auf den Dschungel, Playa Maderas und den Pazifischen Ozean hast. Vom Surf Resort erreichst Du zu Fuß über einen schönen Dschungelpfad in nur 10 Minuten den berühmten Strand “Playa Maderas”, dessen Beachbreak als einer der beständigsten Surförtlichkeiten im Land bekannt ist. Maderas liegt an der Pazifikküste Mittelamerikas, nur 90 Minuten vom Flughafen Managua entfernt und 9 km nördlich von San Juan del Sur – Nicaragua’s Surfhauptstadt und die Heimat einer Reihe toller Surfspots.

    Nach Deiner Surfsession kannst Du es Dir in der Lounge gemütlich machen, einen Surffilm in der Social Area anschauen oder in einem der Liegestühle die Sonne genießen. Ein absolutes Highlight ist der Infinity Pool über den grünen Dächern des Dschungels, aus dem Du zusehen kannst, wie die Wellen in die Bucht rollen und die Sonne abends im Meer versinkt.

    Kontaktiere uns!

  • Umgebung

    Umgebung

    In der Gegend rund um das Camp findest Du eine Reihe von berühmten Surfspots. Entdecke Strände wie Playa Hermosa, El Yankee, Remanso oder Popoyo und finde Deinen persönlichen Favoriten! Nicaragua ist eine Top Surf Destination, was vor allem an den fantastischen Wetterbedingungen, sowie an der Konstanz der Wellen liegt. Die Gegend erlebt 340 Tage off-shore-Wind, was es möglich macht, jeden einzelnen Tag im Jahr zu surfen! Solltest Du eine Surfpause brauchen, kannst Du an einem Ausflug in die Umgebung teilnehmen (z.B. Isla Ometepe, Laguna de Apoyo…).

    Kontaktiere uns!

  • Verpflegung

    Verpflegung

    Im Surfcamp befindet sich ein eigenes Restaurant sowie eine Bar. Hier kannst Du dir jederzeit etwas zu Essen oder zu trinken bestellen. Der hauseigene Koch freut sich, Dir landestypische Spezialitäten näher zu bringen.

    Von Montag bis Freitag erhältst Du hier Frühstück und Abendessen. Am Wochenende wird jeweils ein großes BBQ veranstaltet (+8€ pro Person). Alternativ hast Du auch die Möglichkeit, eines der umliegenden Restaurants zu besuchen. Frag hier am besten Deine Campleiter vor Ort nach guten Tipps!

    Kontaktiere uns!

 

Wähle Deine gewünschte Unterkunft aus:

  • Surfers Dorm

    Surfers Dorm

    Mehrbettzimmer mit Ventilator - max. 8 Personen
    Täglich Frühstück
    Abendessen: Montag - Freitag
    Surfguiding
    Surfcamp mit Pool
    Restaurant und Bar
    Rezeption 7 - 23 Uhr
    WiFi
    40€ p.P./Nacht

    Kontaktiere uns!

  • Double Room

    Double Room

    Doppelzimmer - (für 2 Personen)
    Täglich Frühstück
    Abendessen: Montag - Freitag
    Surfguiding
    Surfcamp mit Pool
    Restaurant und Bar
    Rezeption 7 - 23 Uhr
    WiFi
    45€ p.P./Nacht

    Kontaktiere uns!

 

Surfing

  • Anfänger

    Anfänger

    Das Beachbreak von Playa Maderas liegt quasi direkt vor der Haustür. Hier kannst Du als Anfänger deiner ersten Surfversuche starten. Eine typische Einführungsstunde beginnt mit einer Übersicht über die Grundlagen, einschließlich wie man mit dem Brett umgeht, rauspaddelt, eine Welle fängt und aufsteht. Du wirst die richtige Haltung lernen, egal, ob Du der ´natürliche´ Surfer bist und mit dem linken Fuß vorne stehst oder mit dem rechten Fuß, auch ´Goofy Fuß´ genannt, vorne stehst. Nach ein paar Trockenübungen am Strand geht es mit Deinen Surflehrern ins Wasser und Du paddelst Deine erste Welle an.

    Schreib uns!

  • Fortgeschrittene

    Fortgeschrittene

    Das Beachbreak von Playa Maderas eignet hervorragend für fortgeschrittene Surfer. Aufgrund der fantastischen Wetterbedingungen und der Konstanz der Wellen kannst Du hier zu jeder Jahreszeit surfen. Strände wie Playa Hermosa, El Yankee, Remanso oder Popoyo liegen ebenfalls in der Umgebung und warten auf Dich.

    Schreib uns!

  • Profis

    Profis

    Auch für Profis ist Nicaragua ein Surferparadies. Durch die ganzjährig, konstant guten Bedingungen und die zahlreichen Surfspots, kommen oft Profis nach Nicaragua um an ihrer Surftechnik zu feilen und zu trainieren.

    Schreib uns!


Sechsmal die Woche finden die Guided-Surftouren statt. Hier hast Du die Möglichkeit, verschiedene Surfspots kennenzulernen. Je nach Swell, Wind- und Wetterlage entscheiden die erfahrenen Guides, welche Strände in Frage kommen, natürlich auch abhängig vom Surfkönnen der Teilnehmer. Beim gemeinsamen Abendessen wird täglich die Tour für den nächsten Tag besprochen, sodass Du gut vorbereitet in den Tag startest.

Für weitere Informationen schau Magicseaweed nach. Dort findest Du immer aktuelle Informationen für alle Surfspots weltweit.

 

Impressionen

 

 

  • Unterkunft

    Täglich Frühstück
    Abendessen: Montag - Freitag
    Gebuchtes Surfpaket
    Surfguiding
    Restaurant und Bar
    Rezeption 7 - 23 Uhr
    WiFi
    7 Tage Preise in Euro pro Person
     
    Mehrbettzimmer max. 8 Personen 280
    Private Surf Shack (Nur zu zweit buchbar) 315

    Buchungsanfrage

  • Zusatzleistungen
    7 Tage - Preise in Euro pro Person
     
    Flughafentransfer (max. 4 Personen, Preis pro Bus) 100
    Surfunterricht mit Material pro Tag 30
    Surfboard mieten pro Tag  10
    Surfboardversicherung bei Schäden pro Tag  5

    Buchungsanfrage


Du erreichst das Surfcamp in Nicaragua mit dem Flugzeug über den Flughafen Managua (IATA Code: MGA). Ein Transfer zum Surfcamp kann dazugebucht werden. Gerne können wir Dir auch bei der Flugsuche behilflich sein.

Buchungsanfrage!

 

FAQs

 

 

Wo ist das SURFCAMP?

Alle Leistungen werden von Rapture Surfcamp ausgeführt und ist der Veranstalter - die Adresse lautet:

RESORT ADDRESS
Playa Maderas
San Juan del Sur
Departamento de Rivas


COMPANY DETAILS
Rapturecamps Nicaragua S.A
Playa Maderas
San Juan del Sur
Departamento de Rivas

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen